Loading...

Dentrip Fogászati Központ - Im Tata Innenstadt
Dentrip Fogászati Központ

CAD-CAM kabine

CAD-CAM kabine

Unsere Patienten haben die Möglichkeit, der während der Anfertigung des Zahnersatzes verwendeten CAD-CAM Technologie in der Gestaltung- und Scanphase zu folgen.

Dazu stehen unsere Zahntechniker in einer speziell zu diesem Zweck gestalteten Räumlichkeit unseren Patienten zur Verfügung, die sich dafür interessieren oder einen eigenen Zahnersatz wünschen.

Was ist CAD/CAM Technologie?

CAD (Computer Aided Design) ist eine Technologie, die für den Benutzer eine Gestaltung mit einem Computer ermöglicht. Die in der Architektur und in der Maschinenindustrie seit Jahrzehnten verwendete Methode erreichte die Zahnmedizin erst vor kurzer Zeit.
CAM (Computer Aided Manufacturing) ermöglicht die computergesteuerte Herstellung der entworfenen Produkte. Die beiden Teilaufgaben sind nicht notwendigerweise miteinander verbunden, sie können auch unabhängig voneinander angewendet werden. In unserer Zahnarztpraxis wird diese Technologie seit 2003 in drei Bereichen verwendet.

Bei Anfertigung von Zahnersätzen wird fast jedes Mal CAD-CAM-Technologie verwendet.

Das Wesentliche der Methode ist, dass die für den Zahnersatz vorbereiteten Strukturen (Zahnstumpf, Implantat) digitalisiert werden und dann wird der Zahnersatz mit Hilfe einer Designsoftware dreidimensional entworfen.

Die Digitalisierung erfolgt mit einem Laserscanner. Mit diesem Verfahren kann Zahnersatz auf Zirkonium-, Aluminiumoxid-, E.max-, Titan- und Kobalt-Chrom-Basis gestaltet werden.

Der entworfene Zahnersatz wird in den in mehreren Ländern (z.B. Schweden, USA) aufgestellten Fräszentren angefertigt. Die Methode ermöglicht eine besondere Präzision sowohl während der Planung als auch während der Anfertigung.